<h1>Leider kann Ihr Browser keine Frames darstellen!</h1> <p>Verwenden Sie in diesem Fall die Noframes-Home-Seite für die Navigation. Den Link finden Sie auch am Ende jeder aufgerufenen Seite wieder.</p> <hr> <a href=http://www.dresdner-kameras.de/noframes_home/noframes_home.html>Zur Noframes-Home-Seite</a><br> <hr>
Home
Suche/Search
Ihagee/Exakta
Exakta-Treffen
Treffen 2001
Treffen 2002
Treffen 2004
Gedenktafel 2006
Vortrag 2008
Treffen 2012
Treffen 2014
Vortrag DRESDEN BUCH 2008 www.dresdner-kameras.de

Im Rahmen der Reihe „Dresden erlesen!“ fand am 12. November 2007 in der Buchhandlung DRESDEN BUCH (QF-Passage am Dresdner Neumarkt), in Zusammenarbeit mit QF-Foto Maerz GmbH, eine Vortragsveranstaltung mit dem Titel „Die 1. Spiegelreflex der Welt“ statt. Der Inhaber, Herr Dr. Thorsten Tonndorf, hatte an diesem Abend den Buchautor Herbert Blumtritt (Geschichte der Dresdner Fotoindustrie), den Dresdner Filmemacher Dr. Günter Eiselt (Exakta-Glanz und Elend einer legendären Kamera) und den ehemaligen Ihagee- und späteren Pentacon-Mitarbeiter Lothar Quaas eingeladen.
Die Gäste konnten einiges zur Entstehung des Buches „Geschichte der Dresdner Fotoindustrie“ und weiterer Literatur zu diesem Industriezweig erfahren, es wurden Ausschnitte der neuen DVD-Ausgabe des Streifens „Exakta-Glanz und Elend einer legendären Kamera“ gezeigt und Lothar Quaas hielt einen Vortrag über die Exakta und seine Zeit als Mitarbeiter in den Firmen Ihagee und Pentacon. Im Anschluss daran konnten alte Kameras besichtigt und an Hand von alten Fotos Einblicke in die Arbeit der ehemaligen Dresdner Kamerafirmen genommen werden.

Vorstellung der DVD-Ausgabe des Films “Exakta-Glanz und Elend einer legendären Kamera” Lothar Quaas und Herbert Blumtritt am Tisch mit alten „Kameraschätzchen“ und zahlreichem Informationsmaterial

Vorstellung der DVD-Ausgabe des Films “Exakta-Glanz und Elend einer legendären Kamera”

Lothar Quaas und Herbert Blumtritt am Tisch mit alten „Kameraschätzchen“ und zahlreichem Informationsmaterial

Kine Exakta von 1936, die erste Spiegelreflexkamera der Welt für 35-mm-Kleinbildfilm (Kinefilm)

Kine Exakta von 1936, die erste Spiegelreflexkamera der Welt für 35-mm-Kleinbildfilm (Kinefilm)

Home nach oben - back to top

© 2000-2016 Michael Sorms | Impressum

   Stand / Revision: 18.11.2008

 @Twitter

Diese Internetseite und alle zugehörigen Seiten unterliegen dem Urheberrecht. Keine Inhalte dieser Seiten dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung der entsprechenden Autoren in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen verwendet werden.

This page and all dependent pages are copyrighted. No contents of these pages may be reproduced in whole or in part without the express written permission of the copyright holders.

.